Server Regeln (GERMAN)

1. Umgang, Kommunikation, Chat

- Beleidigungen, Diskriminierung, Hassreden und sonstige Feindlichkeiten werden sowohl im Chat/Voice-Chat/Teamspeak oder Discord je nach Härte mit einem Kick oder einem Ban bestraft.

- Es ist Verboten sich im Chat in einer anderen Sprache außer Deutsch und Englisch zu unterhalten.

- Nicht spammen und Capslock unterlassen.

- Nicht für andere Server oder sonstige Dinge werben.

- Gespräche (Teamspeak,Discord,Ingame) dürfen nicht mitgeschnitten werden ohne die Erlaubnis des Gesprächspartners.

- Versenden oder aufnehmen privater Nachrichten ist untersagt.

- Clantags andere Clans benutzen ist verboten (auch trolling) .


2. Basebuilding:

- *NEW* Die maximale Anzahl an Basen liegt bei 2 je Spieler/Clan.

- *NEW* Es dürfen nur noch 2 Zelte je Spieler/Gruppe/Clan mit Codelocks versehen/verperrt werden ( JE BASE )

- Wo darf ich meine Base bauen?

> Eine Base muss 100m von einer anderen Base entfernt sein.

> Eine Base muss 800m vom Trader entfernt sein.

> Eine Base muss 100m von Militärkomplexen entfernt sein.

> Eine Base darf nicht auf Inseln gebaut werden.

> Eine Base muss 500m von den Brücken der Inseln entfernt sein.


- Gibt es Grenzen beim Bauen?
> Maximal 3 Wände hoch.
> Maximal 2 Watchtower übereinander bauen.
> Keine unnötigen Wände bauen (z.B. eine Doppelwand ohne Bedeutung). Jede Wand beeinflusst die Serverperformance !

> Kein ineinander "stacken" von Zelten,Woodstorages etc

> *NEW* Keine freischwebenden Elemente bauen (z.b. Simple Roof Mod)


- Eine Base die falsch gebaut wurde wird ohne Warnung und Rückerstattung gelöscht. Solltet ihr euch unsicher sein, ob ihr an einem bestimmten Standort bauen dürft, kontaktiert das Serverteam.

- Inaktive Basen werden nach 10 Tagen gelöscht. Solltet ihr also im Urlaub sein oder Sonstiges, gebt dem Serverteam Bescheid.



3. Bugusing, Cheating:

- ... ist strengstens verboten und wird hart bestraft.

- Das Modifizieren des Spielclients ist verboten.

- Alles was für den logischen Menschenverstand unmöglich ist, bei DayZ aber trotzdem funktioniert, wird als Bugusing gewertet.

- Spielfehler nicht ausnutzen.


Beispiele, die unter Bugusing fallen:

> Wände durch andere Wände abbauen

> Zäune von außerhalb in Tore umwandeln

> mit Items durch Wände glitchen

> Items durch einen Bug duplizieren

...



4. Raiding

- Eine Base zu raiden ist grundsätzlich erlaubt, jedoch können Wände nur von innen zerstört werden.

- Bugusing betreiben, um in eine Base zu gelangen, ist verboten. (Siehe Regel 3)

- Man darf den Eingang einer Base nicht versperren

- Man darf eine geraidete Base nicht einnehmen, indem man ein eigenes Codelock an das Tor setzt. ( Gilt auch für Zelte! )

- Man darf keine Watchtower,*NEW *Simple Roof Items oder sonstige Basebuilding-Tools benutzen, um in eine Base zu

gelangen.

- *NEW* Das teilweise oder komplette demontieren einer geraideten Base ist verboten. Abgebaut werden darf nur das um in die Base hinein und wieder hinaus zu gelange.

Legitime Möglichkeiten, um in eine Base zu kommen:

- Campen

- Baufehler suchen

- Räuberleiter (maximal 4 Personen)

- 10 Bretter, 2 Batterien,1 Wood Storage oder 1 Auto zum hochbauen benutzen. Jeweils nur EINE Variante versteht sich ;)

- Kein Login/Logout in fremden Basen.

- KEIN COMBAT LOGGING -> Ausloggen im Kampf !

- (Es wird in den kommenden Tagen eine "Baubegrenzung" eingeführt)


5. Trader

- Tradercamping: Gefechte am Trader sind grundsätzlich erlaubt. Sollte jedoch jemand gezielt auf die Trader campen, indem er darauf wartet, dass jemand in die Traderzone reingeht oder sie verlässt, kann es zu einer Strafe kommen. Dies muss mit einem Video bewiesen werden. (Admins und Mods prüfen ständig, ob es Camper in der Nähe der Traderzones gibt, somit ist dieses Verhalten nicht zu empfehlen.)

- Diebstahl (z.B Geldkoffer oder Auto klauen) ist strengstens verboten!

-Keine Locker etc. in die Trader-Zonen stellen!

-Kein Trolling !


6. Wipes

- Server Wipes (die endgültige Löschung aller Serverinhalte) durchzuführen, liegt allein bei den Serveradministratoren. Ein Serverwipe kann notwendig werden z.B. durch Spielupdates, Modupdates oder eine massive Störung der Serverperformance durch zu viel Baumaterial und gehortetem Loot. Der Ersatz von Spielergear, Baumaterial und gelagertem Loot ist in diesem Fall ausgeschlossen. Jedoch versuchen wir dies wirklich erst als letzte Maßnahme durchzuführen und die Fehler ohne Wipe zu beseitigen. Falls wir uns aber für diese Maßnahme entscheiden sollten, müsst ihr diese Entscheidung ohne Diskussion akzeptieren.



7. Streamsniping

-Streamsniping ist verboten, außer der Streamer weist ausdrücklich auf die Erlaubnis hin. Es wird mit einem (temporären) Ban bestraft.




8. Verlorenes Loot - Rückerstattung?

- Grundsätzlich wird für verlorenes Loot kein Ersatz gestellt

- Nur wenn ihr einen Videobeweis habt (z.B wenn euch beim Trader Loot gestohlen wurde oder ihr kein Item für Rubel bekommen habt), dann ist eine Rückerstattung möglich.



9: Serverteam

- Den Anweisungen der Admins oder Mods ist ohne Diskussion umgehend Folge zu leisten, völlig egal, ob man diese Anweisung versteht oder nicht. Falls man trotzdem ein Problem mit einer Entscheidung hat, sollte man sich im Discord oder Teamspeak melden. Im Normalfall wird jedoch von einer Verringerung der Strafe abgesehen.

- Admins, Mods und Supporter spielen ebenso auf den Servern, wie auch alle anderen Spieler. Das Ausnutzen der Rechte ist strengstens untersagt.

- Das Schreiben von Privatnachrichten an das Serverteam ist untersagt und wird ignoriert. Support wird nur über das Ticket-System oder den #frag-uns Kanal gegeben.

    Kommentare